Lutz Büker

Nach Aus- und später Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker mit Fachrichtung Gerätetechnik sammelte Lutz Büker sowohl tiefgreifend praktische, als auch theoretisch detaillierte Fachkompetenz. Dies macht ihn zum versierten und erfahrenen „Allrounder”, der selbst komplexeste Zusammenhänge sowohl im Detail als auch digital zu begreifen und lösen vermag.

Dieses WissensPlus, verbunden mit jahrelangen internationalen Erfahrungen im Bereich Verpackungs- und Sicherheitsindustrie, gebündelt mit hauptverantwortlich-projektleitender Tätigkeit im Bereich Münzherstellung inklusive Entwicklung von Produktideen garantieren höchste Kompetenz und verantwortliche, lösungsorientierte Kompetenz für den Kunden.

Komplettiert durch 22-jährige Erfahrung in Inspektionstechnik vermag Lutz Büker im Team mit Jörg Müller für alle Themenschwerpunkte im Bereich Münztechnik eine Lösung zu generieren.

Jörg Müller

Schon während des Studiums der „Informations- und Messtechnik” spezialisierte sich Jörg Müller – neben ersten Kenntnissen im Bereich Bildverarbeitung – für den Bereich Steuerungs- und Regeltechnik.

Diese Kombination, ergänzt durch spätere leitende Entwicklungstätigkeit und selbst- ständiges Projektmanagement, komplettiert seine Ansprüche an die Durchführung der an ihn gestellten Kundenprojekte.

Zwei Jahrzehnte Berufserfahrung im Bereich industrieller Bildverarbeitung, analytische Denkweise, Innovationskraft- und geist sowie die Umsetzung zahlreicher internationaler Kundenlösungen geben dem Kunden Realisationssicherheit.

Michael Köllmann

Michael Köllmann

Der Leiter des Bereichs Softwareentwicklung konzentrierte sich bereits während des Studiums der Informatik auf den Schwerpunkt Bildverarbeitung. Dabei sammelte er erste  Erfahrungen mit Kamerasystemen und komplexen Algorithmen zur Bildverarbeitung.

Seit dem Abschluss als Diplom-Informatiker vertiefte er seine Kenntnisse als Softwareentwickler bei Unternehmen, die sich auf Bildverarbeitungssysteme spezialisiert haben.

Die jahrelange Erfahrung mit Inspektionssystemen, Bildverarbeitungsalgorithmen und Datenvisualisierung gewährleistet zuverlässige, leistungsfähige und intuitiv zu bedienende Inspektionssoftware.